Esports-Debüt in Hamburg: Hamburgs Zocker-Talente starten eigene Liga

Die eFootball-Meisterschaft vom HFV startet in ihre erste Saison

Nicht nur auf dem Platz sind sie fußballerisch stark. An der Konsole starten Hamburgs Amateurvereine ihre erste eFootball-Saison im Rahmen eines eigenen Spielbetriebes. Clubs, wie Komet Blankenese, FTSV Lorbeer oder auch die eSports-Talente des Hamburger SV und FC St. Pauli kämpfen um einen Platz in der neugegründeten Liga