Ein Ex-Profi für Altona 93: So will Richard Golz den Altonaer Fußball-Klub zum Erfolg führen

„Das letzte Spiel meiner Karriere habe ich hier gemacht“

Er spielte für den SC Freiburg, Hannover 96 und den HSV. Danach war der 52-jährige Torwart-Trainer bei der U-19 vom HSV, HSV II und der Nationalmannschaft von Rumänien. Jetzt ist Richard Golz Sportlicher Leiter bei Altona 93 und versucht den Verein zu neuem Glanz zu verhelfen