Vier Tore in 36 Minuten: Hoffenheims U23 geht gegen FSV Frankfurt baden

Nach erneuter Corona-Pause ist die Regionalliga Südwest wieder gestartet. Der FSV Frankfurt empfängt die Zweitvertretung der TSG Hoffenheim. Die Gastgeber fahren einen ungefährdeten Heimsieg ein. Mit einem Dreierpacker ist Arif Güclü überragender Akteur der Gastgeber.