Am gestrigen Samstag, dem 19.02.2022, wurde auf dem Burgfeld Friedberg der MAINOVA Fuchs Cup ausgetragen. Beim Turnier des VFB Friedberg stand dieses Jahr der Frauenfußball im Fokus. In einem besonderen Modus traten acht Frauenmannschaften aus dem hessischen Amateurfußball gegeneinander an. Wir waren für dich vor Ort und haben die Highlights für dich aufgezeichnet!

Förderung des Frauenfußballs – Der Mainova Fuchs Cup

In der Vergangenheit gab es bereits verschiedene Auslegungen des Turniers, welches vom Energieversorger MAINOVA gesponsert wird. Auch beim Jugendwettbewerb 2019 waren wir vor Ort. Die schönsten Bilder davon findest du hier. Dieses Jahr geht es jedoch das erste Mal um den Frauenfußball. Malte Strothmann, Fußball-Abteilungsleiter des VFB Friedberg, begründet die Entscheidung:

„Wir möchten den Frauenfußball fördern und uns in der Frauenfußballszene vorstellen. Wir wurden herzlich von den Mannschaften der Kreisliga B als Neuling empfangen und geben auch gerne etwas zurück“.

Am Turnier nahmen unter anderem auch der SG Haitz II und der FV Bad Vilbel teil, die den Gastgeber VFB Friedberg aus der Kreisliga B kennen.

Traumsolo entscheidet das Finale

Gespielt wurde auf dem Kunstrasen-Halbfeld mit 7 Spielerinnen, inklusive Torhüterin. Die Spieldauer in der Vorrunde betrug 25 und in den Platzierungs- und KO-Spielen 30 Minuten. Die Gruppenphase wurde in zwei 4er-Gruppen gespielt. Die ersten beiden Teams der jeweiligen Gruppen trafen in den Halbfinal-Partien aufeinander.

Screenshot 2022 02 20 at 09 55 39 Mainova FUCHS CUP 2022 – MeinTurnierplan de - Premiere: Das sind die Siegerinnen des ersten MAINOVA Fuchs Cups!

Die Dritt- und Viertplatzierten spielten in den kleinen Halbfinals um den Einzug in die Platzierungsspiele. Vor dem großen Finale zwischen den Gastgeberinnen vom VFB Friedberg und der TSG Neu Isenburg, fanden noch die Spiele um Platz drei, fünf und sieben statt. Die Ergebnisse findest du hier.

Knapp am Sieg bei der Turnierpremiere vorbei

Für die Frauenmannschaft des Gastgebers VFB Friedberg war es das erste Turnier als Mannschaft. Dabei hätte es sogar fast direkt zum Sieg gereicht. Der VFB musste sich erst im Finale der TSG Neu Isenburg mit 1:2 geschlagen geben. Dennoch waren die Spielerinnen des VFB sehr zufrieden. Auf MAINKICK.TV siehst du hier den Spielbericht inklusive dem Traum-Solo, welches die Partie am Ende entschied. Abschließend wurden alle Teams geehrt. In der folgenden Übersicht siehst du die finalen Platzierungen.

Screenshot 2022 02 20 at 09 56 58 Mainova FUCHS CUP 2022 – MeinTurnierplan de - Premiere: Das sind die Siegerinnen des ersten MAINOVA Fuchs Cups!

Hessens Amateurfußball auf MAINKICK.TV

Die Highlights und Stimmen vom Turnier kannst du bei uns auf der Website und bei YouTube anschauen. Die Zusammenfassung zum Spiel um Platz drei findest du hier. Auch bei den nächsten Mainova Cups werden wir vor Ort sein und dir Highlights und Nachberichte zum Turnier liefern. Hintergrundberichte, Spiele, News und vieles mehr! Das ist MAINKICK.TV, die Videoplattform für den echten Fußball Hessens.